Preferred Design House-Partner

Firmenvideo AVL

EAS & OBD

Eine konsequente Emissionsreduktion wird durch die Gesetzgebung vorgeschrieben. Der Kostendruck in den verschiedenen Branchen führt dazu, vieles im Bereich Abgasnachbehandlung modellbasiert zu lösen, um den Abgasstrang mit einem kosteneffektiven Sensoriksystem betreiben zu können. AVL bietet für diese Herausforderung intelligente Lösungen an. Basierend auf unserer Erfahrung von dem Bereich der Katalysator-Technik bis in den Bereich der Beschichtungschemie optimieren wir unsere Software-Lösungen. Neben den entsprechenden Diagnosen haben wir nachfolgende Beispiele für die Funktionslösungen erfolgreich in zahlreichen Projekten zum Einsatz gebracht:

  • DOC
  • DPF (OBD-Diagnose und Algorithmus)
  • POC
  • SCR (Hydraulik-System und Funktionalität)
  • NSK (NOx-Speicher-Kat und Lean-NOx-Trap)

Die Kundenzufriedenheit und der damit verbundene Erfolg eines Fahrzeugs sind von der Applikation der On Board-Diagnose abhängig. Eine exakte Kalibration muss dabei zahlreiche Faktoren (Kraftstoffqualität, Alterungserscheinungen, Umwelteinflüsse) mitberücksichtigen. Hier finden Sie Auszüge unserer AUTOSAR-konformen Entwicklertätigkeit:

  • Function Inhibition Management (FIM)
  • Diagnostic Event Management (DEM)

Unser Know-how, unsere Simulationstools und Prüfstände garantieren effiziente Lösungen. Deswegen arbeiten wir bei der Chemiemodellierung zudem streckenmodellbasiert (CAT-Modelle, Katalysator).

Preferred Design House-Partner

Firmenvideo AVL