Preferred Design House-Partner

Firmenvideo AVL

Preferred Design House-Partner für Infineon Aurix

Preferred Design House-Partner für Infineon Aurix

Mit Wirkung zum 01.03.2014 starteten Infineon und AVL Software and Functions die Preferred Design House-Partnerschaft für die Infineon Aurix Microcontrollerfamilie. Bei Interesse an unserem Classic oder Premium Support sind wir für Sie per E-Mail oder telefonisch erreichbar.

Classic Support (free of charge):

Das Angebot umfasst den First Level Kunden-Support für die Infineon Aurix Familie. Die AVL Software and Functions unterstützt Sie sowohl bei der Spezifikation der technischen Schnittstellen als auch beim Design.

Dieser Service bietet Hilfestellungen in den Bereichen Software, Elektronik-Hardware und funktionale Sicherheit. An Arbeitstagen steht dazu ein 24h-Support zur Verfügung.

Premium Support (Consultancy-Model):

Software-Treiberentwicklung
Die AVL unterstützt Sie bei der Entwicklung sämtlicher Treiber für die Aurix-Familie. Dies umfasst sowohl Complex Device Treiber als auch kundenspezifisch zugeschnittene Treiber für spezielle Anwendungen und Applikationen. Unser Service schließt ferner weitere Software-Optimierungen zur verbesserten Ressourcen-Ausnützung (z.B. RAM, ROM und Laufzeiten) ein.

Basicsoftware MCAL-Konfiguration und Integration
Der Service beinhaltet die Integration der MCAL-ISAR-Treiber sowie die auf Ihre Elektronik-Hardware-Lösung zugeschnittene Konfiguration.

Unterstützung zur Entwicklung des Elektronik-Hardware-Schaltplans
Wir unterstützen Sie bei Ihren Konzepten hinsichtlich der Spannungsversorgung des Schaltplan-Designs für Ein- und Ausgänge sowie bei den Watch-Dog-Überwachungskonzepten für die Aurix Microcontrollerfamilie. Auch bei Problemen im Bereich Überspannung, Spannungsabfall, ESD und EMV beraten wir Sie gerne.

Elektronik-Hardware EMV-Analyse
Falls Sie Problemstellungen in Bezug auf Schaltplan- und Filterdesign hinsichtlich EMV-Anforderungen haben, können wir in unserem Team auf einen breiten Erfahrungsschatz zurückgreifen.

ISO 26262-konforme Hardware-Entwicklung
Für Aurix Microcontroller-Anwendungen bieten wir Ihnen passende Integrationslösungen innerhalb der Sicherheitsstandards ASIL A-D an. Zu unseren Leistungen zählt die Entwicklung eines funktionalen und technischen Sicherheitskonzeptes entsprechend der Richtlinie für eine SEooC (Safety Element out of Context) nach ISO 26262. Außerdem entwickeln wir Konzepte für eine komplexe Sicherheitsarchitektur zur Unterstützung von Fail-Operational- und Fail-Safe-Betriebszuständen.

Preferred Design House-Partner

Firmenvideo AVL