Preferred Design House-Partner

Firmenvideo AVL

Prototyping

Unser Unternehmen verspricht gemäß unseren Werten Pioniergeist und Kundenorientierung. Deswegen ermitteln wir für jede individuelle Anforderung den richtigen Rapid Prototyping-Ansatz (RPT), indem wir zielgenau die Kundenbedürfnisse analysieren und auf diese eingehen. Dafür umfasst unser Angebot auch eigene Hardwarelösungen. Zudem bietet AVL Regensburg ein Leistungselektroniksystem und Batteriemanagementsystem als offene Software-Plattformen mit Freischnitten an. Unsere RPT-Lösungen entwickeln wir für Demofahrzeuge (inklusive Kalibration von Fahrbarkeit, Emissionen und Verbrauch aus einer Hand) sowie kleine Fahrzeugflotten. Für eine Optimierung der Steuergeräte arbeiten wir auszugsweise mit:

  • ETAS EHOOKS: Einerseits sind wir als User mit Tier1-Freischnitten tätig, andererseits aber auch als Lieferant von Freischnitten für eigene Elektronik Hardware (z.B. Leistungselektronik oder Batteriemanagement).
  • ETAS Intecrio ES910 / ES1000,
  • dSpace RTI und MicroAutobox
  • und weitere RPT-Systeme.

Unser Portfolio enthält dabei Leistungen im Bereich der Verbrennungsmotoren und der E-Mobility.  Für Verbrennungsmotoren konzipieren wir zum Beispiel Aufladekonzepte (Stufenaufladung, Hochaufladung), Zylinderabschaltungen, Hybridsteuerungen oder Direkteinspritzungen. Dafür unterstützen wir unsere Kunden auch am Motor- und Elektronikprüfstand oder testen die Funktion in der Zielhardware an unserem Hardware in the Loop-Prüfstand.

Preferred Design House-Partner

Firmenvideo AVL